Google im Jahr 2019: Verwalten von Reviews, Hotelsuche und Google My Business. MEHR DARÜBER>>

Hotelgäste können einfach nicht ohne Messaging-Apps leben

Wer erinnert sich noch an das Leben vor Messaging-Apps, als es nicht aufdringlich wirkte, einfach jemanden anzurufen? Die erste SMS Nachricht wurde 1992 gesendet, jedoch wurde das Simsen erst später im Jahrzehnt allgegenwärtig. Social Media Messaging-Apps folgten ab dem Jahr 2000 und heutzutage dominieren private Messaging-Apps.

Unabhängig davon, welchen Service wir nutzen, sind die meisten von uns voll und ganz süchtig nach der Übermittlung von Mitteilungen, dem sogenannten Messaging, sowohl in unserem privaten als auch in unserem beruflichen Leben. Unternehmen nehmen zur Kenntnis: Die Kommunikation mit Kunden per Messaging wird schon seit geraumer Zeit betrieben.

Two women using their cellphones

In der Hotellerie, wo Unternehmen mit ihren Gästen in Kontakt bleiben, ihre Fragen beantworten, ihre Probleme schnell lösen und das Gästeerlebnis steigern müssen, ist die Verwendung von Messaging eine natürliche Wahl.

Benötigen Sie Hilfe bei der Messaging-Verwaltung für Ihr Hotel oder Unternehmen?

Werfen wir einen Blick auf die wichtigsten Kandidaten der privaten Messaging-Szene:

SMS / Textnachrichten

Die Popularität von SMS-Nachrichten ist regional unterschiedlich. In Nordamerika sind SMS immer noch beliebt, während in Europa und Asien Messaging-Apps bevorzugt werden. Mit der Dominanz von Plattformen wie WhatsApp, Messenger und WeChat und dem Aufkommen von Apple Business Chat und Android Messages, entscheiden sich viele Unternehmen, SMS wegen der zusätzlichen Kosten nicht zu implementieren.

Facebook Messenger

Facebook Messenger wurde 2011 als eigenständige Messaging-App wiederveröffentlicht. Mehr als zwei Milliarden Nachrichten werden jeden Monat auf Messenger zwischen Menschen und Unternehmen ausgetauscht. Unternehmen können den Service über ihre Facebook Seite verwalten, wo sie eine Begrüßung und Sofortantworten einrichten, sowie andere Funktionen aktivieren können.

WhatsApp

WhatsApp ist ein Messaging-Dienst von Facebook. Er ermöglicht das Senden von Text-, Sprach-, Foto- und Videonachrichten sowie Multimedia-Dateien. Mehr als 1,5 Milliarden Benutzer senden auf WhatsApp täglich 65 Milliarden Nachrichten. Im vergangenen Jahr wurde die WhatsApp Business-App gestartet, mit der Unternehmen ein Profil erstellen, automatische Begrüßungen einrichten und Kurzantworten programmieren können. Vor kurzem wurde die WhatsApp Business API eingeführt, die die Integration mit Messaging-Softwarelösungen (einschließlich des Guest-Messaging-Hubs von ReviewPro) ermöglicht.

WeChat

WeChat ist eine chinesische Universal-App, die unter anderem Messaging, Social Media, Terminvereinbarungen und mobile Zahlungsmethoden kombiniert. Die App hat über eine Milliarde aktive Nutzer pro Monat, von denen die meisten in China leben, wo Facebook, Twitter und Google von der Regierung verboten sind.
Direktnachrichten
Twitter Direct Messaging (DM) ist ein interner privater Nachrichtendienst für Twitter-Benutzer. Er wird von einigen Unternehmen als Kundenbetreuungsplattform genutzt und ermöglicht Einzel- und Gruppengespräche sowie den Austausch von Fotos, Videos und GIFs. Twitter hat über 330 Millionen monatlich aktive Nutzer, von denen 80 Prozent per Mobilgerät auf das Netzwerk zugreifen.

Popular messaging apps

Telegram

Telegram ist eine Messaging-App mit mehr als 200 Millionen monatlich aktiven Nutzern. Sie gilt als besonders sicher, da alle in der App geteilten Inhalte, einschließlich Chats, Gruppen und Medien, verschlüsselt sind und sie sogar auf Selbstzerstörung eingestellt werden kann. Der Dienst kann Gruppen von bis zu 100.000 Mitgliedern auf einmal hosten und Dokumente jeglicher Art empfangen und senden. Telegram ermöglicht auch Kundenfeedback für Unternehmen.

Line

Line, die beliebteste Messaging-App in Japan, wurde ursprünglich als Notfallhilfe für das durch das Erdbeben von Tohoku 2011 beschädigte Telekommunikationsnetz entwickelt. Die App ermöglicht den Austausch von Fotos, Videos, Sprachnachrichten und Mitteilungen und ist zudem eine beliebte Gaming-Plattform.

Hand holding smartphone showing messaging apps

Viber

Viber, jetzt bekannt als Rakuten Viber, ist eine verschlüsselte Anruf- und Messaging-App aus Japan, die es Benutzern ermöglicht, kostenlose Sprach- und Videoanrufe zu führen und Nachrichten zu versenden. Die App hat monatlich 260 Millionen aktive Benutzer und bietet eine »Public Accounts«-Option für Unternehmen und Marken.

Apple Business Chat

Der Apple Business Chat ist eine neue Plattform für iPhone-Nutzer. Sie ist auf den mobilen E-Commerce ausgerichtet und befindet sich derzeit im Pilotmodus, wobei die Markteinführung bereits abgeschlossen ist. In Kombination mit Apple Pay können Kunden über ihr Gerät nach Services suchen, chatten und bezahlen. Die Plattform kann in andere Apps integriert und angepasst werden und bietet erweiterte Funktionen wie die Auswahl der Speisekarte im Restaurant und die Aktualisierung des Kalenders.

Android Messages

Android Messages ist die Messaging-Lösung von Google und befindet sich derzeit im Pilotmodus. Sie bietet ähnliche Dienste wie andere Apps, darunter Gruppen-Messaging und der Austausch von Fotos und Videos. Die App wird den SMS-Versand in Android-Handys ersetzen.

Proprietäre Apps

Viele große Hotelgesellschaften verfügen über eine maßgeschneiderte App, mit der die Mitarbeiter Gäste direkt ansprechen, Inhalte und Kommunikation steuern und die Aktivitäten und Präferenzen der Gäste verfolgen können. Allerdings können proprietäre Apps teuer in der Erstellung und Wartung sein und es ist nicht immer einfach, Gäste davon zu überzeugen, sie zu nutzen. Für die Verbraucher sind Messaging-Dienste eine bequemere und praktischere Option.

Website-Chat-Widgets

Ein Website-Chat-Widget ist ein Popup-Fenster auf einer Website, das die Besucher der Website begrüßt und Live-Unterstützung bietet. Die Verbraucher sind schnell dazu übergegangen, sich auf diese Widgets zu verlassen, um schnell und effizient Antworten auf ihre Fragen in Echtzeit zu erhalten. Einige Widgets werden von Mitarbeitern bedient, andere von einem Chatbot.

Hotel chat widget

Jeder hat seine Lieblings-App und es mangelt nicht an Auswahlmöglichkeiten. Für Hotels, Restaurants und andere Gastgewerbeunternehmen, die mit Menschen aus der ganzen Welt zu tun haben, bedeutet Kundenservice heutzutage, auf einer Reihe von Kanälen aktiv zu sein, damit Kunden Sie über ihren bevorzugten Dienst kontaktieren können.