Google im Jahr 2019: Verwalten von Reviews, Hotelsuche und Google My Business. MEHR DARÜBER>>

7 Tipps für die perfekte Gast-Feedback-Befragung

Durch Gast-Feedback-Befragungen erlangen Hotels wertvolle Erkenntnisse über die Erfahrungen von Gästen und finden heraus, wie sie Erwartungen übertreffen können. Aber heutzutage werden Konsumenten mit Anfragen zum Ausfüllen von Umfragen überschwemmt. Also, wie können Sie „Umfragemüdigkeit“ vermeiden und sicherstellen, dass sich Ihre Umfrage von der Masse abhebt?

Gast-Feedback-Befragungen
1. Legen Sie Ziele fest

Wenn Sie tiefgreifende Einblicke gewinnen möchten, müssen Sie möglicherweise mehr Fragen stellen und eine niedrigere Antwortquote akzeptieren. Wenn eine hohe Antwortquote wichtiger ist, müssen Sie möglicherweise für die Kürze auf Breite und Tiefe des Feedbacks verzichten.

2. Formulieren Sie eine ansprechende Betreffzeile

Verwenden Sie einen kurzen Satz in der Betreffzeile Ihrer E-Mail-Einladung, der die Aufmerksamkeitdes Empfängers weckt, Ihre Beziehungaufbaut und den Zweckdeutlich macht. Die Betreffzeile könnte beispielsweise lauten: „Erzählen Sie uns von Ihrem letzten Aufenthalt“ oder „Helfen Sie uns, besser zu werden, indem Sie an einer kurzen Umfrage teilnehmen“.

3. Vermeiden Sie Spam-Blocker

Um zu verhindern, dass Einladungen direkt im Spam-Ordner landen, vermeiden Sie Text, bei dem Spam-Filter anschlagen, beispielsweise alles in Großbuchstaben, Ausrufezeichen, Währungssymbole und Wörter wie gratis, Gewinn, Preis und Geld. Beachten Sie die Spam-Gesetze in Ihrer Region und stellen Sie sicher, dass Sie diese einhalten. Dies kann bedeuten, dass Sie eine gültige „Antwort an“-E-Mail-Adresse, Ihre Adresse und einen Opt-out-Link angeben müssen.

Gast-Feedback-Befragungen
4. Geben Sie einen guten Grund an & achten Sie auf schönes Design

Halten Sie die E-Mail-Einladung kurz, einfach und aufgeräumtund verwenden Sie eine minimale Menge Text. Untersuchungen zeigen, dass die Antwortquote umso höher ist, je kürzer die Gast-Feedback-Befragung. Nennen Sie den Namen des Gastes und sagen Sie ihm, dass sein Feedback wichtig ist und wie lange die Umfrage dauern wird. Verwenden Sie Ihr Hotel-Logo und fügen Sie einen gut sichtbaren Call-to-Action-Button wie z. B. „Umfrage jetzt starten“ ein. Personalisieren Sie die Einladung des Geschäftsführers oder einer anderen Führungskraft.

Möchten Sie mehr über unsere Befragungen zur Gast-Zufriedenheit erfahren?

5. Kombinieren Sie Feedback-Anfragen

Anstatt mehrere E-Mails mit der Bitte um eine Umfrage, eine Online-Rezension und ein Like auf Social Media zu versenden, fassen Sie alles in einer E-Mail zusammen. Beachten Sie, dass Sie bei den Umfragen zur Gast-Zufriedenheit von ReviewPro auch die Trip Advisor Collection Platform hinzufügen können, um Ihre TripAdvisor-Bewertungen zu verbessern.

Würden Sie gerne wissen, wie Sie mit der TripAdvisor Review Collection Platform ein besseres Ranking bei TripAdvisor erreichen?
Gast-Feedback-Befragungen
6. Denken Sie mobil

Gehen Sie nicht davon aus, dass Leute die Gast-Feedback-Umfragen auf einem Desktop-Computer ausfüllen. Laut einer Untersuchung von ReviewPro werden durchschnittlich 60 % aller E-Mails und 40 % aller Umfragen mit einem Mobilgerät beantwortet. Stellen Sie sicher, dass Ihre Befragung auf allen Gerätetypen leicht lesbar und navigierbar ist, sowohl im Hoch- als auch im Querformat.

7. Richtig timen und nachfassen!

Verschicken Sie die Post-stay-Gast-Feedback-Umfrage innerhalb von einem bis drei Tagen nach dem Check-out, während die Erinnerung an den Aufenthalt noch frisch im Gedächtnis des Gastes ist. Nutzen Sie zu guter Letzt auch die Reporting-Tools von ReviewPro, um die Abschlussquote im Blick zu behalten. Identifizieren Sie, welche Elemente zu den höchsten Abschlussquoten führen und das wertvollste Feedback generieren.